BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Ende der Rathausgalerie

11. 08. 2020

Gespräch mit dem Bürgermeister: Die Bibeltexte auf meinen Bildern erregen zunehmend Anstoß und werden im Rathaus Johanngeorgenstadt nicht mehr gewünscht. Es ist schade und auch beschämend: ausgerechnet in einer Stadt, die von evangelischen Exulanten gegründet wurde, Glaubensflüchtlingen aus Böhmen. Ihr Credo war: Jesus nobiscum, state! Das soll auch das meinige sein und ich bete für unsere Stadt, dass sie zu ihren Wurzeln zurückfinden möge! Aber vielleicht wollte man ja nur meine Bilder retten ehe das marode Rathaus über ihnen zusammenbricht;)

 

Bild zur Meldung: Rathaus Johanngeorgenstadt