BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Unser Land braucht Erweckung!

29. 12. 2020

Kürzlich hörte ich eine Geschichte: Ein Mann traf vor der Stadt den Tod (in Gestalt einer Seuche), der ihm ankündigte, er würde am nächsten Tag 500 Leute holen. Er lief in die Stadt und erzählte es allen. Am nächsten Tag starben 5000. Der Mann beschwerte sich beim Tod, er habe doch nur 500 holen wollen, dieser aber erwiderte, er habe auch nur 500 getötet: "Den Rest hat die Angst umgebracht!" Die Geschichte ist schon alt und doch wieder ganz neu, stimmts? Wollen wir uns auch von der Angst umbringen lassen? Oder doch lieber dem vertrauen, der Tod und Teufel besiegt hat? Jesus Christus.

Wir brauchen Erweckung! Jetzt! HERR, fange bei uns an!

 

Bild zur Meldung: Winter im Erzgebirge